Header image

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

Am 1. Frühlingslauf Wiedlisbach vom 14. April 2019 musst du dabei sein. Zum ersten Mal in der Geschichte des Laufsports starten die Waffen- und Zivilläufer um 10:00 Uhr zusammen auf eine attraktive Strecke. Nach 13,1 km laufen sie im schönen historischen Städtli Wiedlisbach im Ziel ein. Alle sind herzlich willkommen, sei es als Läufer, Helfer oder als Zuschauer. Weiter zählt der Lauf zusätzlich zum Swiss Masters Laufcup.

Races

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

  • 0.2 km
    Distance
  • 0 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill
  • Die Kleinsten (200m) starten vor dem Rest. Pöstli. Bei allen anderen Kinder-Kategorien befindet sich der Start mitten im Städtli. Das Ziel ist bei allen Kinder-Strecken mitten im Städtli. Je nach Alterskategorie laufen die Kinder 1 bis 4 Runden ums Städtli. Eine Runde misst 525 m.

  • Title Year born from Year born to Starting time
    Soft Mädchen/ Knaben 2012 2017 15:10
    Sign-in option Deadline Amount

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

  • 0.5 km
    Distance
  • 0 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill
  • Die Kleinsten (200m) starten vor dem Rest. Pöstli. Bei allen anderen Kinder-Kategorien befindet sich der Start mitten im Städtli. Das Ziel ist bei allen Kinder-Strecken mitten im Städtli. Je nach Alterskategorie laufen die Kinder 1 bis 4 Runden ums Städtli. Eine Runde misst 525 m.

  • Title Year born from Year born to Starting time
    Cross Mädchen/ Knaben 1 Runde 2010 2011 14:50
    Sign-in option Deadline Amount

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

  • 1.1 km
    Distance
  • 0 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill
  • Die Kleinsten (200m) starten vor dem Rest. Pöstli. Bei allen anderen Kinder-Kategorien befindet sich der Start mitten im Städtli. Das Ziel ist bei allen Kinder-Strecken mitten im Städtli. Je nach Alterskategorie laufen die Kinder 1 bis 4 Runden ums Städtli. Eine Runde misst 525 m.

  • Title Year born from Year born to Starting time
    Rock Mädchen/ Knaben 2 Runden 2008 2009 14:40
    Sign-in option Deadline Amount

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

  • 1.6 km
    Distance
  • 0 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill
  • Die Kleinsten (200m) starten vor dem Rest. Pöstli. Bei allen anderen Kinder-Kategorien befindet sich der Start mitten im Städtli. Das Ziel ist bei allen Kinder-Strecken mitten im Städtli. Je nach Alterskategorie laufen die Kinder 1 bis 4 Runden ums Städtli. Eine Runde misst 525 m.

  • Title Year born from Year born to Starting time
    Mega Mädchen/ Knaben 3 Runden 2006 2007 14:20
    Sign-in option Deadline Amount

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

  • 2.1 km
    Distance
  • 0 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill
  • Die Kleinsten (200m) starten vor dem Rest. Pöstli. Bei allen anderen Kinder-Kategorien befindet sich der Start mitten im Städtli. Das Ziel ist bei allen Kinder-Strecken mitten im Städtli. Je nach Alterskategorie laufen die Kinder 1 bis 4 Runden ums Städtli. Eine Runde misst 525 m.

  • Title Year born from Year born to Starting time
    Hard Mädchen/ Knaben 4 Runden 2004 2005 14:00
    Sign-in option Deadline Amount

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

  • 5.7 km
    Distance
  • 50 m
    Uphill
  • 50 m
    Downhill
  • Der Start befindet sich beim Bahnhof. Die Strecke über 5.7 km führt zuerst durchs Städtli, dann vorwiegend über Asphaltstrassen Richtung Süden zum Rieselhof. Weiter geht es nach Norden über Asphaltstrassen zurück ins Städtli Wiedlisbach.

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

  • 10.9 km
    Distance
  • 65 m
    Uphill
  • 65 m
    Downhill
  • Die Strecke über 10.9 km führt zuerst durchs Städtli, dann vorwiegend über Asphaltstrassen in Richtung Aare. Auf Naturwegen geht es weiter dem Fluss entlang bis zum 5. km. Vom Fussballplatz führt die Strecke der Siggern entlang nach Attiswil. Am Schluss geht es über Asphalt- und Naturwegen ins Ziel, das sich im Städtli Wiedlisbach befindet. Bei Kilometer 5 und 8 nehmen die Walker/Marschierer eine Abkürzung und gelangen später wieder auf die Strecke des Hauptlaufs.

1. Frühlingslauf Wiedlisbach

  • 13.1 km
    Distance
  • 75 m
    Uphill
  • 75 m
    Downhill
  • Der Start befindet sich beim Bahnhof. Die Strecke über 13.1 km führt zuerst durchs Städtli, dann vorwiegend über Asphaltstrassen in Richtung Aare. Auf Naturwegen geht es weiter dem Fluss entlang bis Flumenthal. Die 2. Hälfte beginnt auf der leicht coupierten Strecke und führt entlang der Siggern bis Attiswil. Am Schluss geht es über Asphalt- und Naturwegen ins Ziel, das sich im Städtli Wiedlisbach befindet.