Header image

37. Grand-Prix von Bern ¦ GP Bern

Vorbei an Bundeshaus, Bärengraben und Zytglogge durch den Dählhölzliwald und nicht zuletzt mitten durch die Berner Altstadt, das ist der Grand-Prix von Bern. Über 30'000 Laufbegeisterte und 100'000 Zuschauer sorgen für eine unvergleichliche Stimmung in den Strasse der Hauptstadt.

Races

10 Meilen

  • 16.195 km
    Distance
  • 200 m
    Uphill
  • 200 m
    Downhill
  • Die Grand-Prix Strecke ist relativ stark coupiert. Während gleich nach dem Start das Runterlaufen zum Bärengraben wartet, steigt die Strecke bereits in der Berner Altstadt bis zum Zytglogge wieder an. Auch in der Streckenmitte im Dälhölzliwald und bei Kilometer 12 sind die relativ langezogenen Steigungen nicht zu unterschätzen. Als eigentlicher Heart-Break-Hill gilt der Aargauerstalden einen Kilometer vor dem Ziel.

Altstadt-GP

  • 4.7 km
    Distance
  • 40 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill
  • Zu unterschätzen ist sie nicht, die Altstadt-GP-Strecke. Denn vom Bärenpark hoch zum Zytglogge sind auf dem Kopfsteinpflaster der Altstadt-Strassen immerhin 21 Höhenmeter zu überwinden. Noch etwas härter wird es am Aargauerstalden. Nach drei Laufkilometern geht es hier 40 Höhenmeter den Heartbreak-Hill hoch.

Altstadt-Walking

  • 4.7 km
    Distance
  • 40 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill

Bären-GP (Kinderlauf)

  • 1.6 km
    Distance
  • 0 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill

Special Olympics Lauf

  • 1.6 km
    Distance
  • 0 m
    Uphill
  • 0 m
    Downhill
  • Die Bären-GP Strecke ist fast eben. Einzig in der Streckenmitte beim Rosengarten gibt es eine leichte Steigung während rund 200 Metern. Dafür geht's dann anschliessend leicht bergab Richtung Ziel.